© SCHMID + SCHMID ZT GMBH ARCHITEKTEN DIPLOMINGENIEURE
ZT GMBH ARCHITEKTEN DIPLOMINGENIEURE
SCHMID+SCHMID

Haus Wachters

Das   Wohnhaus   liegt   auf   rund   1200   Meter   Seehöhe,   bergseitig eines     Weilers     von     drei     alten     Bauernhöfen.     Wesentliches Entwurfsziel      war      die      Einpassung      in      die      besondere landschaftliche und bauliche Situation: Der   Grundriss   folgt   dem   Lauf   der   Sonne,   die   Anordnung   der Niveaus   dem   steilen   Gelände;   die   Bergwiese   rundum   bleibt unverändert.     Zwei     schräge     Dachflächen     bedecken     das Volumen:   die   talseitige   folgt   der   Neigung   des   Hanges   mit   ca. 23°.   Kein   Punkt   des   Hauses   ist   höher   als   5,5   Meter   über   dem Boden.   Zusätzlich   liegt   der   Bauplatz   in   einer   leichten   Mulde, sodass das Haus nur aus nächster Nähe einsehbar ist. Entsprechend    den    alten    Bauernhäusern    ist    der    Sockel    aus Schiefersteinen     gemauert.     Darauf     ist     ein     Holzriegelbau aufgeführt, außen mit roher Lärche verschalt. Materialien in Innenbereich sind: Weißer   Verputz   auf   einigen   Massivwänden   im   Wohnbereich, weiße   Fliesen   für   Sanitärräume,   wiederum   Lärchenholz   und ein durchgehender, blauer Gummiboden.
Start Start Aktuelles Aktuelles Team Projekte Projekte Galerie Kontakt Kontakt ZURÜCK
© SCHMID+SCHMID ZT GMBH ARCHITEKTEN DIPLOMINGENIEURE
SCHMID+SCHMID
ARCHITEKTEN